1. Lade dir die Google Fit-App im Google Play Store auf dein Android-Smartphone herunter.
2. Melde dich mit deinem Google-Konto an.

3. Lade dir im Google Play Store die entsprechende Tracker-Manager-App für dein Fitnessband herunter.

4. Die Apps für die einzelnen Tracker-Bands unterscheiden sich je nach Marke. Zum Beispiel verwendet Xiaomis Mi Band Mi-Fit, Fit-Bit-App für tragbare Fitbit-Geräte usw.

5. Schließe die Verbindung zwischen Fitness Tracker und Smartphone und die Ersteinrichtung mit den Marken-Apps ab.

6. Jetzt musst du nur noch die Tracker-App mit der Google Fit-App verbinden. Wie das geht wird hier erklärt: klick hier

Wenn du die Tracker-App nicht direkt mit der Google Fit-App verbinden kannst ist oft eine dritte App nötig, die die Daten der Tracker-App in die Google Fit-App einspielt.

Für einige Tracker haben wir in unserem Helpcenter "MySports Sponsoring" genau beschrieben wie das geht.

War diese Antwort hilfreich für dich?